Mitglieder werben Mitglieder – Gemeinsam mehr erreichen!

**Mitglieder werben Mitglieder – Gemeinsam mehr erreichen!**

Zeitraum: 01.07. – 21.07.2024

Liebe Mitglieder des Ortsvereins,

es ist wieder soweit! Wir laden euch herzlich ein, Teil unserer besonderen Aktionswerbung „Mitglieder werben Mitglieder“ zu werden und gemeinsam unsere Gemeinschaft zu stärken.

Was gibt es als Belohnung?

Für jedes neue Mitglied, das ihr für unseren Ortsverein begeistert, erhaltet ihr 10 € in Talerform. Diese Taler könnt ihr beim kommenden Fest der 1000 Laternen an der Ortsverein-Schenke einlösen und so gemeinsam eine schöne Zeit verbringen.

Wie funktioniert es?

  1. Neues Mitglied werben: Erzählt euren Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern von den Vorteilen einer Mitgliedschaft in unserem Ortsverein.
  2. Antrag ausfüllen und Jahresbeitrag zahlen: Das neue Mitglied füllt den Beitrittserklärung Ortsverein Augustfehn e.V. neu aus und zahlt direkt den ersten Jahresbeitrag von mindestens 15 €.
  3. Taler erhalten: Nach erfolgreicher Anmeldung und Bezahlung des Jahresbeitrags erhaltet ihr eure 10 € Taler als Dankeschön.

Warum mitmachen?

  • Förderung der Gemeinschaft: Jedes neue Mitglied stärkt unseren Ortsverein und bringt frischen Wind in unsere Reihen.
  • Gemeinsame Erlebnisse: Die Taler können beim Fest der 1000 Laternen eingelöst werden, einem Highlight für Jung und Alt.
  • Belohnung für Engagement: Euer Einsatz wird belohnt – helft uns zu wachsen und genießt die Vorteile.

Wichtige Hinweise:

  • Die Aktion läuft vom 01.07. bis zum 21.07.2024.
  • Die Taler gibt es nur, wenn der erste Jahresbeitrag von mindestens 15 € bei der Abgabe des Mitgliedsantrags direkt bezahlt wird.

Lasst uns gemeinsam neue Mitglieder werben und die Gemeinschaft unseres Ortsvereins weiter stärken! Wenn ihr Fragen habt, dann wendet euch gerne an unsere 1. Vorsitzende Yvonne Möllmann-Hüsing 0176 30467165

Wir freuen uns auf eure Unterstützung und viele neue Gesichter!

Euer Team Ortsverein Augustfehn e.V.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.